Dr. med. Sebastian Gesenhues

Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin

Geboren:

1980

in

Lengerich, Nordrhein-Westfalen

Medizinstudium:

2001 – 2007  Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Approbation:

2008

Promotion:

2010, am Institut für Epidemiologie und Sozialmedizin aus dem Universitätsklinikum Münster: "Geschlechtsspezifische Unterschiede des Bronchialkarzinoms im Regierungsbezirk Münster - Eine Untersuchung mit Daten des epidemiologischen Krebsregisters für den Regierungsbezirk Münster 1993-2002" 

Qualifikation:

 
  • Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin
  • Zusatzbezeichnungen: Manuelle Medizin / Chirotherapie, Sportmedizin
  • Basisweiterbildung Palliativmedizin Notfallmedizin
  • Weiterbildung „Arzt im Rettungsdienst“
  • Tauchmedizin Diplom A 
 

 

  • Ärztekammer Westfalen-Lippe
  • Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin, MWE
  • Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin, GTÜM
  • Hausärzteverband

Angeln, Reisen, Kartenspielen, Familie und Fortuna Düsseldorf

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen EINVERSTANDEN